shim shim
EckeObenLinks SchattenOben
Petra Armbrüster

Hans-Sachs-Str. 39
90542 Eckental

Raum
Nürnberg, Fürth, Erlangen

Tel.: 09126/291963

Sprechzeiten
nach Vereinbarung

Telefonische Terminabsprachen
Mo - Do   9.00-9.30 Uhr
oder Anrufbeantworter

 

Petra Armbrüster
Heilpraxis

Naturheilverfahren

Heilpflanzen- / Phytotherapie | Schröpfen | Baunscheidtieren | Bachblüten | Schüßler-Salze |

   

Heilpflanzen- / Phytotherapie

Heilpflanzenkunde ist die Lehre von den Arzneipflanzen. Die Naturwissenschaft geht davon aus, dass bestimmte Inhaltsstoffe von Pflanzen eine Heilwirkung hervorrufen können. Man spricht dabei von Wirkstoffen.

Meine Verordnung in dieser Therapie besteht hauptsächlich aus Pflanzentinkturen (sind alkoholische Auszüge der Heilpflanzen) oder Teerezepturen.

 
 
   

Schröpfen

  • Schröpfköpfe sind aus Glas oder Kunststoff und werden an bestimmten Körperstellen als Saugreiz auf die Haut gesetzt. Die durchblutungsfördernde Wirkung hat die Erweiterung der Blutgefäße zum Ziel. Es bilden sich kleine Blutergüsse (erwünscht), die in der Regel nach ein paar Tagen wieder verschwinden. Die verstärkte Durchblutung an den Schröpfstellen dient der positiven Beeinflussung verschiedener Organe und/oder zur Muskellockerung.
 
 
   

Baunscheidtieren

  • Begründer ist Carl Baunscheidt. Er erfand den so genannten Lebenswecker (Nadelgerät mit 33 kleinen Nadeln). Die Baunscheidt-Methode beruht auf der Annahme, dass durch kleine Einstiche in die Haut  (1-2 mm, ohne dass es zu Blutungen kommt) und einem für dieses Verfahren entwickelte Öl, das nach der Behandlung auf die Haut aufgetragen wird, die krankheitsverursachenden Substanzen durch diesen Hautreiz entweichen können. Angewandt wird diese Behandlung zum Beispiel bei akuten oder chronischen Entzündungen im Körper oder an Gelenken.
 
 
   

Bachblüten

  • Dr. Edward Bach`s Blütentherapie besteht aus 38 verschiedenen Essenzen, die mit einer einzigen Ausnahme alle aus wild wachsenden Blüten hergestellt werden.
  • Diese Blütenenergien werden bei Mensch und Tier als Impulsgeber auf der geistigen Ebene eingesetzt.
 
 
   

Schüßler-Salze

  • Schüßler-Salze sind Mineralstoffe in homöopathischer Verdünnung auf Milchzuckertabletten oder Tropfen.                                                                                                Die Biochemie nach Dr. Schüßler wird eingesetzt bei verschiedenen Erkrankungen zur Unterstützung und Aufbau des körpereigenen Abwehrsystems und zur Regulation der Mineralsalze im Blut, deshalb auch die Bezeichung "Blutsalze".                      
  • Diagnose durch Antlitz- und Gesichtsanalyse
 
 
Impressum | Datenschutz | DL-InfoV | Sitemap | www.happy-website.de | www.portasanitas.de | login


Petra Armbrüster
Hans-Sachs-Str. 39, 90452 Eckental
Telefon
Fax
E-Mail aet
http://www.heilpraxis-armbruester.de/Naturheilverfahren-5.html
 
EckeUntenLinks
Schatten unten
Ecke unten rechts
Schatten unten
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK